Zum Inhalt

Der Weg zur Therapie

Die Entwicklung eines Medikaments oder einer Therapie für "Schmetterlingskinder" ist mit viel Aufwand und hohen Investitionen verbunden. 

Bei einer Entwicklungszeit von mindestens 15 Jahren, benötigen unsere Betroffenen einen langen Atem. DEBRA Austria fördert seit 2005 Grundlagenforschung. Darauf aufbauend konnten die Verbesserung der klinischen Versorgung und erste klinische Studien entstehen. Die klinische Prüfung von Arzneimitteln und Therapien untersucht die Wirksamkeit, Nebenwirkungen sowie deren Verträglichkeit. 

Mehr zum Thema: das EB-Studienzentrum 

Zur Hauptnavigation
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .