Zum Inhalt
Forscher im EB-Haus Austria bei der Arbeit.

EB-Forschungseinheit

Die EB-Forschungseinheit beherbergt mehrere Forscherteams, die an verschiedenen Ansätzen zur Linderung und Heilung von EB arbeiten. Aktuell laufende Forschungsprojekte befassen sich mit Stammzell-/Gentherapie, Immunologie, Früherkennung des Plattenepithelkarzinoms sowie der Entschlüsselung epigenetischer Regulation in der Haut und in Plattenepithelkarzinomen von EB-Patienten.

Zur Hauptnavigation
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .