Zum Inhalt

12. Mai 2020: Vergissmeinnicht.at Online-Infoveranstaltung zu Erbrecht, Testament, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Gemeinsam mit vielen anderen gemeinnützigen Organisationen ist DEBRA Austria Teil der Initiative "Vergissmeinnicht". Anlässlich der Wochen des guten Testaments im Mai und September werden regelmäßig Informationsveranstaltungen rund um das Thema Erbrecht und Testament abgehalten. Aufgrund der aktuellen Corona-Krise findet diese Infoveranstaltung erstmals online statt.

In Zeiten, wie diesen sind Online-Angebote oft die einzige Möglichkeit, um uns gefahrlos über Themen zu informieren, die viele Menschen bewegen. Sehr herzlich möchten wir Sie daher am 12. Mai 2020 zur Vergissmeinnicht.at Online-Informationsveranstaltung zu den Themen Erbrecht, Testament, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung einladen. Im Anschluss an die allgemeinen Informationen können Sie offene Fragen, die Ihnen persönlich wichtig sind, einfach und direkt per Chat-Funktion mit einem Notar klären.

Referent: Mag. Leopold Dirnegger, öffentlicher Notar in St. Pölten
Datum: Dienstag, 12. Mai 2020
Zeit: 14:00 – 15:30 Uhr

Die Informationsveranstaltung ist kostenlos!

Gerne können Sie sich per E-Mail unter sabine.schmid@debra-austria.org anmelden.

Nach erfolgter Anmeldung schicken Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Teilnahmelink per E-Mail zu, mit dem Sie am 12.5.2020 in den „virtuellen Veranstaltungssaal“ eintreten können.

Wir freuen uns schon auf Sie!

Zur Hauptnavigation
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .