Zum Inhalt

Weihnachtsspende von Spedition Kridtner

Die Transportprofis der Spedition Kridtner wissen sorgsam und vorsichtig mit fragilen Gegenständen umzugehen. Fragil ist auch die Haut von "Schmetterlingskindern", die ebenfalls Sorgfalt und Umsicht walten lassen müssen, um möglichst wenig Blasen und Wunden zu bekommen. Geschäftsführerin Karin Schubert und ihre MitarbeiterInnen unterstützen die "Schmetterlingskinder" bereits seit mehreren Jahren. Heuer durfte Kathrin Siegl von DEBRA Austria auch noch eine großzügige Weihnachtsspende entgegennehmen. Wir sagen "Danke" im Namen aller großen und kleinen Patienten!

Mitarbeiterinnen von Spediton Kridtner und Kathrin Siegl von DEBRA bei der Scheckübergabe

v.l.n.r.: Elisabeth Heusinger, Karin Schubert, Katharina Zahrada, Kathrin Siegl. (c) Karl Kridtner GmbH

Zur Hauptnavigation
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .