Zum Inhalt

Neuer Vorstand von DEBRA Austria gewählt

Alle zwei Jahre wird der Vorstand von DEBRA Austria bei der Generalversammlung im Rahmen des Jahrestreffens in Salzburg neu gewählt, heuer für die Funktionsperiode 2019 - 2021.

Dieses Jahr gab es zwei Abschiede und zwei Neubestellungen. Gründungsmitglied und Mutter eines - mittlerweile erwachsenen - "Schmetterlingskindes" - Maria Allmeier legte ihr Amt nach 24 Jahren Vorstandstätigkeit nieder. In einer bewegenden Abschiedsrede ließ sie die vergangenen zweieinhalb Jahrzehnte Revue passieren und gab den Anwesenden mit ihrer Fotostrecke einen lebhaften Eindruck von den Anfängen des Vereins. Auch Mag. Gabriele Gößnitzer-Gharabaghi beendete ihre Zeit als Vorstandmitglied, sie steht dem Verein aber weiterhin als Koordinatiorin der psychologischen Betreuung für Betroffene und Angehörige zur Verfügung. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den beiden langjährigen Wegbegleiterinnen für ihre wertvolle ehrenamtliche Arbeit!

Neu in den Vorstandsreihen sind Margit Putre-Bachlechner und DI Michael Nothdurfter - herzlich willkommen!

Neuer DEBRA Austria Vorstand
Neuer DEBRA Austria Vorstand 2019 - 2021. (c) Egon Egger
Zur Hauptnavigation
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .