Zum Inhalt

Woche des guten Testaments - September/Oktober 2020

Im Rahmen der Woche des guten Testaments werden von der Initiative "Vergissmeinnicht" im September und Oktober 2020 mehrere Informationsveranstaltungen zu den Themen Erbrecht, Testament, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung online abgehalten.

Wir möchten Sie sehr herzlich zur Teilnahme an einem dieser, nach verschiedenen Bundesländern organisierten, Online-Notargespräche einladen. Im Anschluss an die allgemeinen Informationen können Sie offene Fragen, die Ihnen persönlich wichtig sind, einfach und direkt mit einem Notar aus ihrem Bundesland per Chat-Funktion klären.

Tirol: 22.9.2020, 17:00 – 18:30 Uhr, Notar Dr. Christoph Oberhammer, Notariat Dr. Philipp Schwarz / Innsbruck
Österreichweit: 24.9.2020, 16:30 – 18:00 Uhr, Notar Mag. Clemens Fritsch,  Notariat Dr. Clemens Fritsch / 1130 Wien
Vorarlberg: 25.9.2020, 13:00 – 14:30 Uhr, Notar Dr. Richard Forster, Notariat Dr. Richard Forster / Feldkirch 
Kärnten: 30.9.2020, 16:30 – 18:00 Uhr, Notar Dr. Erfried Bäck, Notariat Dr. Erfried Bäck / Spittal an der Drau
Oberösterreich: 1.10.2020, 17:00 – 18:30 Uhr, Notar Dr. Roland Gintenreiter, Notariat Dr. Roland Gintenreiter / Linz
Steiermark: 20.10.2020, 14:00 – 15:30 Uhr, Notarin Dr. Astrid Leopold, Notariat Mag. Martin Lux / Graz
Salzburg: 22.10.2020, 15:00 – 16:30 Uhr, Notar Dr. Georg Zehetmayer, Notariat Dr. Georg Zehetmayer / Hallein

Die Informationsveranstaltung ist kostenlos!

Gerne können Sie sich per E-Mail unter sabine.schmid(at)DEBRA-austria.org anmelden. Sie erhalten von uns rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Teilnahmelink per E-Mail, mit dem Sie dann in den "virtuellen Veranstaltungssaal" eintreten können.

Wir freuen uns schon auf Sie!

Zur Hauptnavigation
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .