Spendenkonto: IBAN: AT02 2011 1800 8018 1100, BIC: GIBAATWWXXX DEBRA Austria, Am Heumarkt 27/1, 1030 Wien

hier spenden

05.04.2018

Suppentag in der Pfarre Dornbirn Schoren

Verena Sahler und ihr Mann Peter betreuen in der Pfarre Dornbirn Schoren eine Gruppe Jugendlicher, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, verschiedene Projekte für Kinder und Jugendliche zu organisieren und durchzuführen.

Der Suppentag, der immer im März stattfindet, war heuer den "Schmetterlingskindern" gewidmet. Die Jugendlichen kochten und servierten selbst- insgesamt konnten 1.312,20 Euro an Spenden gesammelt werden.

Verena Sahler gab uns einen kleinen Einblick hinter die Kulissen:

"Um 7:30 Uhr in der Früh geht's schon los, die Köche gehen mit Freude ans Werk und schnipseln bereits eifrig in der Küche.  Der Rest der Truppe trudelt nach und nach ein. Es gibt viel zu tun: den Saal vorbereiten, die Tischdekoration anbringen, die gespendeten Torten und Kuchen anrichten...

Heuer haben wir kurzfristig Unterstützung von Gormith Sing erhalten, welcher von unserem Redakteur in Deutsch unterrichtet  wird. Da er Koch ist, bekamen wir spontan eine indische "Dall-Suppe" dazu.

Insgesamt haben wir 30 Liter Suppe bereitgestellt und 150 Portionen Suppe ausgeteilt. Es war für alle Beteiligten ein großer Spaß und die Pfarrgemeinde hat die Aktion sehr gut angenommen."

Wir freuen uns sehr über diese Aktion und bedanken uns im Namen der "Schmetterlingskinder" ganz herzlich bei allen Jugendlichen, beim Betreuungsteam der Pfarre, bei den Suppenverkostenden und bei den Spenderinnen und Spendern!

Foto Jugendliche kochen

Das Jugendteam bei den Vorbereitungen.

Foto Dekoration Tisch

Danke an alle Spenderinnen und Spender!

Foto Suppenessen

Großer Andrang beim Suppenessen. (Fotos: Pfarre Dornbirn Schoren)