Spendenkonto: IBAN: AT02 2011 1800 8018 1100, BIC: GIBAATWWXXX DEBRA Austria, Am Heumarkt 27/1, 1030 Wien

hier spenden

08.03.2018

show your rare - show you care

"Show your rare, show you care" war das farbenfroh aufbereitete und wachrüttelnde Motto von "EURORDIS - Rare Disease Europe" anlässlich des Rare Disease Day 2018.

Pro Rare Austria - Allianz für seltene Erkrankungen - griff dieses Thema auf und veranstaltete am 3. März 2018 den Dialog der seltenen Erkrankungen im Wiener Museumsquartier.

Nach der traditionellen Vorführung des EURORDIS-Imagefilms und der Übermittlung einer Videobotschaft der Gesundheitsministerin, begrüßte Dr. Rainer Riedl, Obmann von Pro Rare Austria seine Gäste und nutzte die Gelegenheit, um die Allianz für seltene Erkrankungen und ihre Aktivitäten vorzustellen.

Standing Ovations erhielt die Tanzgruppe von MPS Austria und auch die sympathische, wie humorvolle Andrea Latritsch-Karlbauer ließ ihre rund 300 Zuhörer nicht auf den Stühlen sitzen.

Ernster, aber nicht weniger hoffnungsvoll entließ Dr. Jama Nateqi mit seiner Präsentation von Symtoma, einer Suchmaschine für Krankheiten, das Publikum in die Pause.

Herzstück der Veranstaltung war erneut das Zusammenkommen, Austauschen und Vernetzen in der Ovalhalle, wo Interessierte sich bei den zahlreichen Messeständen informieren oder am Genussbuffet stärken konnten. Für die jüngeren Gäste gab es ein liebevoll gestaltetes Kinderprogramm - inklusive Magie und Zauberei mit Gregory Diamond.

Finaler Programmpunkt war eine faszinierende Zauber- und Bauchredeshow von Tricky Niki und Hanno Rhomberg. Den Abschluss bildete traditionellerweise das symbolische Steigenlassen hunderter Luftballons im Innenhof des Museumsquartier Wien.

Pro Rare Austria

Foto Auditorium

Spannendes und unterhaltsames Bühnenprogramm

Foto Luftballons steigenlassen

Traditionelles Steigenlassen der Luftballons

Foto Tanzperformance

Tanzperfomance MPS Austria (Fotos: Alexander Görisch)