Spendenkonto: IBAN: AT02 2011 1800 8018 1100, BIC: GIBAATWWXXX DEBRA Austria, Am Heumarkt 27/1, 1030 Wien

hier spenden

29.08.2017

EB-Haus Forscherin Dr. Iris Gratz untersucht neuartige Helferzellen

Hoffnung auf neue Therapiemöglichkeiten 

Unter der Leitung von EB-Haus Forscherin und Biologin Dr. Iris Gratz entdeckten und untersuchten Salzburger Immunologen eine spezielle Helfer-T-Zell-Population in der Haut.

Die Salzburger Immunologen sind weltweit die ersten, die sich mit dieser Helferzelle und ihrer Rolle in der Haut beschäftigen.

Vor kurzem erst identifizierten amerikanische Forscher diese spezielle Immunzell-Art im menschlichen Blut. 

Ein gemeinsames, vom National Institute of Health (NIH, USA) hoch dotiertes Forschungsprojekt, lässt auf neue Therapiemöglichkeiten für "Schmetterlingskinder" hoffen.

Lesen Sie mehr!

Foto Laborsituation

Foto: R. Hametner