Spendenkonto: IBAN: AT02 2011 1800 8018 1100, BIC: GIBAATWWXXX DEBRA Austria, Am Heumarkt 27/1, 1030 Wien

hier spenden

20.11.2017

Bepanthen unterstützt zu Weihnachten wieder die Schmetterlingskinder

"Schmetterlingskinder" leben mit einer unheilbaren, schmerzhaften Hauterkrankung. Um auf die Erkrankung aufmerksam zu machen und den Betroffenen zu helfen, wurde letztes Jahr die besondere Weihnachtskampagne "Bepanthen hilft den Schmetterlingskindern" ins Leben gerufen. Als Ergebnis der Aktion 2016 konnten 30.529 Euro an DEBRA Austria übergeben werden. Dieses Jahr möchte Bepanthen einen noch größeren Beitrag leisten und hat deshalb seinen Unterstützungsbetrag verdoppelt - für jede in den Monaten November und Dezember 2017 verkaufte Bepanthen Wund- und Heilsalbe 100 g geht 1 Euro an die "Schmetterlingskinder". Die Kampagne wird in den heimischen Apotheken österreichweit bis Jahresende präsent sein. Plakate, Aufsteller, Weihnachtskarten und Geschenkanhänger sollen die breite Öffentlichkeit für das Thema sensibilisieren. Mit dem Erlös wird die medizinische Versorgung der "Schmetterlingskinder" und die Forschung unterstützt.