Spendenkonto: IBAN: AT02 2011 1800 8018 1100, BIC: GIBAATWWXXX DEBRA Austria, Am Heumarkt 27/1, 1030 Wien

hier spenden

12.06.2018

Woche des guten Testaments

Nach dem großen Interesse an der Veranstaltungsserie im Vorjahr organisierte die Initiative "Vergissmeinnicht.at" während der "Woche des guten Testaments" (22.05. bis 08.06.2018) auch heuer wieder Infoveranstaltungen. Als Partner der Initiative lud DEBRA Austria zu drei informativen und unterhaltsamen Veranstaltungen in Wien ein. 

Infoveranstaltungen
Bei freiem Eintritt konnten sich Interessierte zum Thema "Alles geregelt? Neues zu Erbrecht, Testament, Patientenverfügung und Vorsorge für den Notfall" informieren, die teilnehmenden, gemeinnützigen Organisationen näher kennen lernen und sich in rechtlichen Fragen von Experten beraten lassen. Besonders interessierte die BesucherInnen, worauf beim Vererben für den guten Zweck zu achten ist und wie man sich im neuen Erbrecht zu Recht findet. 

In Wien informierten unter anderem Mag. Tobias Linzer am 23. Mai im Wiener Konzerthaus,  Notar Dr. Christoph Beer am 24. Mai im Weltmuseum Wien und Notar Mag. Harald Stockinger am 06. Juni im Dom Museum. Alle BesucherInnen waren zu einer Führung hinter die Kulissen des Konzerthauses bzw. durch die Räumlichkeiten der Museen eingeladen. 

Initiative Vergissmeinnicht.at
Die Initiative Vergissmeinnicht.at vereint derzeit 78 österreichische Organisationen mit gemeinnützigem Charakter aus den Bereichen Soziales, Gesundheit, Menschenrechte, Entwicklungszusammenarbeit, Tierschutz und Umweltschutz, Kunst und Kultur sowie Wissenschaft und Bildung. Gemeinsam wollen sie mit dem Träger der Initiative, dem Fundraising Verband Austria, die österreichische Öffentlichkeit darüber informieren, wie man in einem Testament neben seiner Familie auch eine gemeinnützige Organisation berücksichtigen kann. Mehr dazu unter www.vergissmeininicht.at 

Ihr Vermächtnis für die Schmetterlingskinder – Ein Zeichen das wirkt 

Das Engagement von DEBRA Austria für die "Schmetterlingskinder" ist nur mit Spenden möglich. Eine der nachhaltigsten Formen der Unterstützung sind Vermächtnisse. Mit einem Vermächtnis für den gemeinnützigen Zweck können wir über unser Leben hinaus Gutes tun.

Persönlicher Ratgeber zu Testament und Erbrecht in Österreich
In unserem neuen persönlichen Ratgeber zu Testament und Erbrecht finden Sie alles Wissenswerte zu den Themen Testament und Vererben. Dabei sind die am 1.1.2017 in Kraft getretenen neuen erbrechtlichen Bestimmungen des Erbrechts-Änderungsgesetzes 2015 bereits berücksichtigt.

Diesen sowie den kostenlosen Beratungsscheck für ein Erstgespräch bei einem Notar können Sie unter Tel 01 / 876 40 30 oder sabine.schmid[at]debra-austria.org anfordern. 

Mitarbeiterinnen pflanzen Vergissmeinnicht

DEBRA Austria Mitarbeiterinnen pflanzen Vergissmeinnicht (Foto: Ludwig Schedl)

Stephaniesaal Dommuseum

Stephaniesaal im Dommuseum Wien (Foto: vergissmeinnicht.at)

Weltmuseum Wien

Weltmuseum Wien (Foto: vergissmeinnicht.at)